IHK Technologietransferpreis 2024

Allgemein, Nachrichten aus der Region, Neues aus unseren Mitgliedsunternehmen

04.02.2024

Ausschreibung für den Technologietransferpreis 2024

Der Technologietransferpreis der IHK Braunschweig geht in die 37. Runde und ab heute könne Sie hier die vollständige Ausschreibung, die Richtlinie als auch das Bewerbungsformular finden.

Mit dem Technologietransferpreis der IHK Braunschweig wird jährlich eine erfolgreiche und möglichst auch neuartige Form des Wissenstransfers aus den Forschungsinstituten in die Wirtschaft gewürdigt. Dazu werden Projekte ausgezeichnet, die von Einzelpersonen, Personengruppen, Unternehmen oder Institutionen durchgeführt werden.

Seit 1985 wurde der Preis jährlich mit einer Unterbrechung infolge der Covid-19-Pandemie verliehen und ist mit 10.000 Euro dotiert. Über die Preisträger und Preisträgerinnen entscheidet das Publikum nach einer Vorauswahl durch eine aus Wissenschaft und Wirtschaft besetzte Fachjury.

Bis zum 29. Februar 2024, 24:00 Uhr können die folgenden Unterlagen für eine Bewerbung unter ttp@braunschweig.ihk.de eingereicht werden:
– IHK Bewerbungsformular (vollständig und wahrheitsgemäß ausgefüllt)
– Eigene Projektdarstellung/Projektpräsentation von ungefähr 8 DIN A4-Seiten (Die Projektdarstellung/Projektpräsentation darf auch in Form eines Videos durchgeführt werden. Dieses darf max. 8 Minuten lang sein.)

Sie finden hier die vollständige Ausschreibung des Technologietransferpreises mit Richtlinie. Als Ansprechpartner für Rückfragen stehen Ihnen: Doreen Weisheit oder Melissa Lozano zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie unter: Technologietransferpreis – IHK Braunschweig